Weblaw Aktuell

Image

Webinar@Weblaw: Arbeitszeiterfassung – Jetzt noch bis Montag, 23. Mai, 15:00 Uhr anmelden.

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die Arbeitswelt massiv verändert – örtliche und zeitliche Flexibilität werden immer wichtiger. Zur Anpassung der gesetzlichen Regelungen an die Arbeitsrealität der heutigen Zeit wurde 2015 die Einführung von Art. 73a und 73b in die Verordnung 1 zum Arbeitsgesetz (ArGV 1) beschlossen. Die per 1. Januar 2016 in Kraft getretenen Regelungen entlasten Arbeitgeber jedoch nicht und schaffen stattdessen neue Probleme. Das Webinar will anhand von zwei praktischen Problemfeldern aufzeigen, wie Arbeitgeber mit einfachen Möglichkeiten rechtliche Risiken und administrativen Aufwand reduzieren können.

Besonderheiten und Problemfelder sind sowohl juristisch, technisch und aus Unternehmenssicht vor allem bei Pausenregelungen und Schichtarbeit zu verorten.

Unsere Experten stellen Hauptprobleme, Anforderungen und mögliche Lösungen aus verschiedenen Blickwinkeln dar und laden Sie ein, sich mit Fragen zum Thema zu beteiligen.

Online-Veranstaltung.

Datum: 24. Mai 2016
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: CHF 148.–, inkl. MwSt.

Alle Informationen zum Programm und den Referenten finden Sie hier.