Rechtsbibliografie & Bibliothek

Juristische Bibliothek in the Cloud.

Die Weblaw Bibliothekslösung.

Die Weblaw Bibliothekslösung besteht aus einer Bibliothek und einer umfassenden Rechtsbibliografie. Über die Bibliothek haben Sie einen einfachen Zugriff auf alle juristischen Publikationen, die sich an Ihrem Standort befinden sowie einen Zugriff auf alle anderen Unternehmensstandorte. Für die juristische Arbeit unerlässlich ist weiter der Gesamtkatalog. Dieser beinhaltet die grösste juristische rechtsbibliografische Sammlung der Schweiz (aktuell rund 180'000 Einträge, Auswertung von Zeitschriften, Festschriften, Reihen, Monographien etc.) und wird täglich aktualisiert.

Die Bibliothek.

Die Bibliothek bietet eine sehr einfache Möglichkeit, all Ihre Bibliotheksbestände zu verwalten – ohne Installationsaufwand, an einem oder mehreren Standorten. Ein einfaches und kostengünstiges Outsourcing. 

Good to know

Die Bibliothek wird als Kombi «in the Cloud» mit der Rechtsbibliografie angeboten.

Nutzen.

  • single point of entry über die Referenzen der Schweizer Rechtsliteratur sowie über die eigenen Bibliotheksbestände.
  • Der Gesamtkatalog wird laufend von uns gepflegt.
  • Einfache Übersicht über den Gesamtkatalog, Ihren gesamten Datenbestand am Standort und/oder an anderen Standorten.
  • Kein Abtippen mehr: Rechtsbibliografische Referenzen können einfach übernommen und in Ihre Bibliothek integriert werden.
  • Personalisierte Rechtsbibliografie: Upload von digitalisierten Inhaltsverzeichnissen oder anderen Dateien, in allen Formaten.
  • Intelligenter & zeitsparender Prozess zum Erfassen neuer Bücher & Beiträge.
  • Melden von Referenzen: Ihr Input wird nach Prüfung im Hauptkatalog aufgenommen.
  • Einfache Suche, auch in den eigenen Uploads.

Vorteile.

  • Outsourcing: Keine Belastung der eigenen Ressourcen.
  • Browsergestützt (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Mozilla usw.).
  • Lesbar mit allen mobilen Endgeräten (iPad, Android, Windows Mobile usw.).
  • Plattformunabhängig.
  • Keine Installation notwendig.
  • Mandatenfähigkeit: Einfache Integration von einem Standort oder mehreren Standorten.
  • Autovervollständigung während der Eingabe eines Begriffs.
  • Aktuelle und automatische Updates der bibliografischen Inhalte.
  • Upload von eigenen Texten (z.B. Inhaltsverzeichnisse) in allen gängigen Formaten möglich: PDF, WORD, EXCEL, RTF, TXT, OpenOffice.
  • Einfacher Datenimport (inkl. Duplettensuche) und Datenexport.
  • Eigene Signatur, Etatüberwachung, Ausleihfunktion, Notizfunktion usw.

Preise.

Vertragstyp Preis CHF/Jahr
1 Person CHF 540.-
2 Personen CHF 610.-
3 Personen CHF 670.-
5 Personen CHF 790.-
Max. 10 Pers. CHF 840.-

Alle Preise inkl. MwSt.

Für Informationen zu weiteren Preisstaffeln wenden Sie sich bitte an info@weblaw.ch.
Bibliothek & Rechtsbibliografie jetzt abonnieren.