Weblaw Aktuell

Simone Kaiser neue Verlagsleiterin Editions Weblaw.

Image Simone Kaiser neue Verlagsleiterin Editions Weblaw.

Simone Kaiser, RA und Executive MBA, hat per 1. Dezember 2013 bei der Weblaw AG die Leitung des Verlages Editions Weblaw übernommen.

Seit 2010 ist Simone Kaiser Mitarbeiterin der Weblaw AG. Zunächst übernahm sie die Leitung der Online-Zeitschrift Jusletter und war ab Mai 2012 als stellvertretende Verlagsleiterin Editions Weblaw tätig.

Editions Weblaw steht für gedruckte und digitale Publikationen für Juristen. Zum Verlagsprogramm zählen die Online-Zeitschriften Jusletter, die Schweizer Richterzeitung, Jusletter IT – Die Zeitschrift für IT und Recht und der digitale Rechtsprechungs-Kommentar (dRSK) sowie Datenbanken (BFonline, Push-Service Entschiede, Sozialhilferecht). Daneben bilden E-Books und gedruckte Bücher seit 2006 einen Schwerpunkt.

Simone Kaiser hat ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen/Nürnberg absolviert; seit 2011 ist sie als Rechtsanwältin in Freiburg i.Br. (Deutschland) zugelassen. Im Dezember 2013 hat sie zudem die Weiterbildung zum Executive MBA mit Schwerpunkt General Management erfolgreich abgeschlossen.

Ihr Know-how und ihre langjährige Berufserfahrung im Verlagswesen kann Simone Kaiser in ihrer neuen Funktion als Verlagsleiterin Editions Weblaw perfekt einbringen.

Wir wünschen Simone Kaiser viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Vernetzen Sie sich mit Simone Kaiser auf XING / LinkedIn oder folgen Sie ihr auf Twitter @simone_kaiser.