JusNews

Brexit: Auswirkungen auf Zollverfahren und Exportkontrollen für Schweizer Unternehmen

Blog:
Compliance
Autor/Autorin:
MME Magazin
Datum:
10.12.2020
Am 31. Januar 2020 verliess Grossbritannien die EU. Ein Land, welches die EU verlässt, ist jedoch keine einfache Geschäftstransaktion, die mit einem "Closing" durchgeführt werden kann. Am 17. Oktober 2019 vereinbarten das Vereinigte Königreich und die EU daher ein Austrittsabkommen (Withdrawal Agreement). Dieses Abkommen hat zum Ziel, den Prozess und die Umstände von Brexit zu definieren.
<- zurück zur Übersicht