Agenda

Partizipation als Qualität - Handlungsspielräume nutzen

Ort:
Kongresshaus Biel
Datum:
11.09.2018 - 12.09.2018
Beginn:
13:30 - 16:00
Veranstalter:
KOKES Konferenz für Kindes- und Erwachsenenschutz
Beschreibung:

Die diesjährige KOKES-Tagung widmet sich den verschiedenen Formen und Möglichkeiten der Partizipation in der Kindes- und Erwachsenenschutzarbeit und richtet ein besonderes Augenmerk auf die Betroffenen-Sicht: Was ist aus Sicht der Betroffenen wichtig, worauf können die Fachpersonen achten, etc.?

 

Am ersten Tag folgt nach einem Einstiegsreferat ein Filmbeitrag mit Aussagen von Betroffenen. Danach berichtet ein Betroffener über die Chancen und Möglichkeiten der Peer-Arbeit. Anschliessend wird die Perspektive der Betroffenen mit Resultaten aus verschiedenen Forschungsprojekten beleuchtet.

 

Am zweiten Tag vertiefen die Teilnehmer/innen in dreizehn Workshops rechtliche und methodische Themen zur Partizipation im Kindes- und Erwachsenenschutz. Abgerundet wird die Tagung mit einem Podium zum Thema „Rückblick und Ausblick nach fünf Jahren“.

 

Weitere Informationen

 

Flyer

Rechtsgebiet(e):
  • Familienrecht
<- zurück zur Übersicht