Sandra Strahm

portrait

Sandra Strahm

MLaw, Rechtsanwältin, Öffentliche Notarin

 

 

 

Nach Abschluss ihrer kaufmännischen Berufsausbildung studierte Sandra Strahm an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften und der Universität Luzern (MLaw). Nach Tätigkeit bei Gerichten, in der Advokatur und bei der Behörde erwarb sie das Anwaltspatent des Kantons St. Gallen. Derzeit arbeitet sie als Rechtsanwältin und öffentliche Notarin. 

Berufliche Tätigkeit

Seit 2017
Rechtsanwältin bei Locher | Bühlmann | Kobler, Rechtsanwälte und öffentliche Notare, St. Gallen
2016
Auditorat beim Amt für Handelsregister und Notariate, Amtsnotariat Wil
2013 – 2014
Substitutin in einer Anwaltskanzlei in Frauenfeld
2013
Auditorat beim Verwaltungsgericht des Kantons St. Gallen
2012 – 2013
Auditorat beim Bezirksgericht Frauenfeld

Publikationen

Kompendium zum schweizerischen Recht: Für Kandidaten der Anwaltsprüfung und Eignungsprüfung (EU-/EFTA-Anwälte), Wiedereinsteiger und fortgeschrittene Studierende; Augabe 2018; Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel von Jean-Luc Delli (Hrsg.), Benjamin Briner, Sandra Strahm, Sabrina Brand, Marco Chevalier, Nadja Eggerschwiler, Michaela Eichenberger, Gian Sandro Genna, André Kanyar, Alain Lässer, Jakob Lindenmeyer, Barbara Schroeder, Denise Weingart-Schneider