JusNews

Coronavirus: Impfpflicht am Arbeitsplatz?

Blog:
Legal
Autor/Autorin:
MME Magazin
Datum:
11.01.2021
Am 19. Dezember 2020 hat Swissmedic die Zulassung für den ersten Covid-19-Impfstoff erteilt. In diesem Zusammenhang stellen sich diverse rechtliche Fragen, u.a. ob und unter welchen Voraussetzungen eine Impfpflicht in der Schweiz möglich ist. Es ist unbestritten, dass eine Impfung ein Eingriff in das Recht auf körperliche Unversehrtheit (Grundrecht) darstellt und somit nur unter ganz besonderen gesetzlichen Voraussetzungen zulässig ist. Dieser Magazinbeitrag beantwortet Ihnen dazu die wichtigsten rechtlichen Fragen.
<- zurück zur Übersicht