JusNews

Stellenmeldepflicht für Arbeitgebende trat am 1. Juli 2018 in Kraft

Blog:
Legal
Autor/Autorin:
MME Magazin
Datum:
21.09.2018
Am 1. Juli 2018 wurde die Stellenmeldepflicht für Arbeitgebende in der Schweiz eingeführt. Eine Stellenmeldepflicht trat für diejenigen Berufsarten ein, in denen die Arbeitslosenquote einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Die Stellenmeldepflicht soll den Stellensuchenden, welche beim Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum („RAV“) gemeldet sind, als Informationsvorsprung gegenüber dem offenen Stellenmarkt dienen.
<- zurück zur Übersicht