JusNews

Covid-19: Eine Herausforderung für Arbeitgeber und Grenzpendler

Blog:
Tax
Autor/Autorin:
MME Magazin
Datum:
24.04.2020
Aufgrund der Covid-19 Pandemie kommen viele Arbeitnehmer der Empfehlung der jeweiligen Regierungen bzw. Gesundheitsbehörden nach, möglichst zuhause zu bleiben. Dies führt dazu, dass Arbeitnehmer, die gewöhnlich täglich von ihrem Wohnsitz aus in einen anderen Staat zur Arbeit pendeln (sogenannte „Grenzpendler“), ihre Arbeit aus dem Home-Office nachgehen. Dies kann zu steuerlichen Konsequenzen für die betroffenen Arbeitgeber sowie die Grenzpendler selbst führen.
<- zurück zur Übersicht