Agenda

Brown Bag – zuschnell.ch

Ort:
online
Datum:
22.05.2019
Beginn:
13:00 - 14:00
Veranstalter:
Weblaw AG
Beschreibung:

zuschnell.ch : Automatisierte Hilfe im Strassenverkehrsrecht

 

Jährlich werden im Strassenverkehrsrecht über 75'000 Führerausweise entzogen und rund 50'000 Verwarnungen ausgesprochen. Davon entfallen allein ca. 30'000 Führerausweisentzüge pro Jahr auf Geschwindigkeitsüberschreitungen. Die Betroffenen haben in diesem juristischen Massenproblembereich regelmässig identische Fragestellungen, welche sich aufgrund der relativ unüberschaubaren gesetzlichen Lösung für Laien auch nach einer Internetrecherche nicht einfach beurteilen lassen. Rechtliche Hilfe durch Fachpersonen wird, nicht zuletzt aus Kostenüberlegungen, jedoch häufig nicht in Anspruch genommen. Hier können automatisierte Systeme bei der ersten Einschätzung, insbesondere bei der zentralen Frage nach dem drohenden Führerausweisentzug Hilfe bieten.

 

LegalTech ist auch bei Anwaltskanzleien in der Schweiz ein Thema. Nachdem in grösseren Kanzleien bereits erste Schritte unternommen wurden, haben sich Stieger + Schütt Rechtsanwälte aus der Perspektive einer kleineren Kanzlei an die Umsetzung des Themas gewagt. Sie haben sich die Aufgabe gestellt, ein Online-Angebot für ein breiteres Publikum im Bereich des Strassenverkehrsrechts zu entwickeln. Das Resultat ist in der Form von zuschnell.ch seit Januar 2019 online. Rechtsanwalt Peter Stieger, der das Angebot entwickelt hat, stellt das Projekt vor.

 

Weitere Informationen

Rechtsgebiet(e):
  • Informatik, Internet und Recht
<- zurück zur Übersicht