Brigitta Kratz

portrait

Brigitta Kratz

Dr. iur., LL.M.

 

Tätigkeiten

  • seit 1997
    als Rechtsanwältin in Zürich tätig, seit 2000 schwergewichtig im Bereich des Energierechts und Regulierung
  • seit 2002
    Lehraufträge an der Universität St. Gallen und an anderen Schweizer Hochschulen
  • seit 2007
    Vizepräsidentin der Eidg. Elektrizitätskommission ElCom in Bern

Ausbildung

  • 1998–1999
    London School of Economics and Political Science (LSE), London; LL.M. in Commercial and Corporate Law
  • 1995
    Promotion zur Dr. iur.
  • 1995
    Fähigkeitszeugnis für den Rechtsanwaltsberuf, Obergericht des Kantons Zürich
  • 1991–1994
    Gerichts- und Anwaltspraktika
  • 1988–1990
    Assistenz an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich bei Prof. Dr. Peter Forstmoser, Lehrstuhl für Privat-, Handels- und Kapitalmarktrecht
  • 1982–1987
    Studium an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich; lic. iur.

Publikationen

Eine vollständige Auflistung der Publikationen von Dr. Brigitta Kratz finden Sie hier.