Thomas Iseli

portrait

Thomas Iseli

Dr. iur., LL.M.

 

Lebenslauf

Thomas Iseli berät Unternehmen und Privatpersonen im allgemeinen Strafrecht und im Wirtschaftsstrafrecht. Er hat ausserdem vielfältige Erfahrung im Gesellschafts- und Medienrecht. Thomas Iseli vertritt Klienten vor staatlichen Behörden und Gerichten sowie in internen Untersuchungen.
 
Beruflicher Werdegang
  • Sunrise Communications AG, Secondment Legal und Regulatory (2010)
  • Bezirksgericht Bülach, Auditorat (2008-2009)
  • Universität Zürich, Prof. Dr. Rolf H. Weber, Forschungsassistent für Finanzmarktrecht (2006-2008)
  • Juventus Schulen, nebenamtlicher Handelslehrer (2002-2006)
  • Bank Julius Bär & Co. AG, Banklehre mit Berufsmaturität (1996-1999)
Ausbildung
  • LL.M., Columbia Law School, Columbia University, New York (2013)
  • Dr. iur., Universität Zürich (2008)
  • Master of Law, Universität Luzern (2006)
  • Bachelor of Law, Universität Luzern (2004)
Weitere Tätigkeiten
  • Lehrbeauftragter an der Universität Luzern (seit 2015)
  • Präsident der Alumni Organisation der Universität Luzern (2006-2012)
Auszeichnungen
  • Issekutz Preis, Universität Zürich (2008)
  • James Kent Scholar, Columbia University, New York (2013)
Mitgliedschaften
  • Schweizerischer Anwaltsverband
  • Zürcher Anwaltsverband
Spezialgebiete
  • Strafrecht
  • Medienrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Gesellschafts- und Vertragsrecht
  • Unternehmensübernahmen

Publikationen

Eine vollständige Auflistung der Publikationen von Thomas Iseli finden Sie hier.