Webinar@Weblaw

Überblick Rechtssicherheit in der externen digitalen Kommunikation

 

Die Unternehmen - insbesondere auch in der Rechtsbranche - müssen sich organisatorisch neu ausrichten, um auch ohne direkten persönlichen Kontakt mit den Klienten wie auch den eigenen Mitarbeitenden ihre Dienstleistungen effizient und professionell durchführen zu können. Ein hohes Gut ist dabei die Digitale Rechtssicherheit. Dabei setzen viele Unternehmen marktgängige Kollaborationstools für die externe Kommunikation ein, ohne deren Einsatzrisiken zu kennen.

 

Der Workshop vermittelt einen Überblick in den nachfolgenden Gebieten der externen digitalen Kommunikation:

Im Workshop werden auch diverse Kollaborationstools mit deren Vor- und Nachteilen thematisiert. Der Workshop ist somit die ideale Ausgangsbasis für die praktische Umsetzung der für Ihr Unternehmen passenden Kollaborationstools und erlaubt Ihnen, Ihr Unternehmen für die Zukunft fit zu machen.

Ziele des Workshops:

  • Kompetenz erhalten zur Einordnung der vielen Begriffe
  • Klarheit zu den externen digitalen Kommunikationsmöglichkeiten
  • Kennenlernen der verschiedenen Möglichkeiten der Kollaborationstools
  • Einschätzung der Vor-/Nachteile der verschiedenen Tools
  • Einschätzung des Potentials, die Tools für die eigene Organisation einzusetzen.
     

Administratives

  • Webinar mit Zoom
  • Zeit: 45’

Dieser Kurs erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Kurssprache ist Deutsch.

Experten

Markus Loher

Zeit und Ort

  • Donnerstag, 11.06.2020, 13 – 14 Uhr