LegalTech – Weiterbildung

 

Augmented und Virtual Reality für Juristinnen und Juristen: Produktivität und Beratungen im Metaverse

 

In diesem Halbtageskurs erlernen Sie im exklusiven Rahmen mit maximal 3-4 Teilnehmenden alles, was es für eine erfolgreiche Sitzung/Besprechung im Metaverse braucht. Sie transferieren das Gelernte umgehend in die Praxis und erlernen den Umgang mit den aktuell zwei gängigsten Plattformen, Meta und Microsoft. Sie konfigurieren u.a. Ihren persönlichen Avatar und schaffen virtuelle Sitzungszimmer mit dem Logo Ihres Unternehmens. Sie üben, sich gezielt im virtuellen Raum zu bewegen und werden zum ersten Mal einen Handshake mit einem anderen Avatar im Metaverse erleben.

Augmented, Virtual- und Mixed-Reality Anwendungen sind bereits Teil unseres Alltags. Einige von uns haben bereits ihre ersten Klientenberatungen im Metaverse durchgeführt und freuen sich auf eine Alternative zu den Videokonferenzen: Sitzungen im Metaverse machen ausserordentlich Spass und sind ein unvergessliches Erlebnis. Das Weblaw Metaverse Summit am 28. Juni 2022 in Zürich wird Breakout Sessions im Metaverse anbieten: Voraussetzungen für die aktive Teilnahme daran ist eine Oculus Quest-Brille sowie ein eigener Avatar. Diese Voraussetzungen können in diesem Kurs im Vorfeld des Summits geschaffen werden. 

Vorkenntnisse

Dieser Kurs eignet sich für Anfänger, aber auch für Menschen, die bereits Erfahrungen mit der Oculus Quest besitzen.

Kurssprache: Der Kurs wird Multilingual angeboten. Fragen können jederzeit in Deutsch, Französisch und Englisch an den Referierenden gestellt werden.

TeilnehmerInnenzahl auf 4 Personen beschränkt

In einer kleinen Gruppe bleibt mehr Zeit für individuelle Unterstützung. Die Virtual-Reality-Brillen werden zur Verfügung gestellt.

Kursdauer: 2.5h

Ort und Zeit

Der Kurs findet in Bern von 9:00 – 12:00 Uhr statt.

•   AUSGEBUCHT  25.05.2022, 09:00-12:00 Uhr - Weblaw AG, Schwarztorstrasse 22, 3007 Bern 

Vorherige Termine:

•    AUSGEBUCHT 11.05.2022, 09:00-12:00 Uhr - FFHS Gleisarena, Zollstrasse 17, 8005 Zürich

 

>> Neue Termine ab August
 

Experte

Joey Montani

Gründer von Aptiq

Geprägt von seiner grossen Leidenschaft für neue Technologien begann Joey Montani seine berufliche Laufbahn mit der Beratung von Unternehmen in Bezug auf die digitalen Aspekte ihrer Arbeitsprozesse. 

Im Jahr 2018 motivierte ihn seine Passion für visuelle Künste dazu, sein eigenes Unternehmen - Aptiq - zu gründen. Seither konzentriert er sich auf 3D-Modellierungen und Anwendungen für Virtual und Augmented Reality.

Programm

Zeit (Dauer) Methode Thema
09:00 - 9:15
(15 Min)
Einführung Was sind virtuelle Realität, erweiterte Realität und Metaverse?
09:30 - 09:45
(15 Min)
Demo Einrichten des VR-Headsets und Verstehen der virtuellen Umgebung
09:45 - 10:15
(30 Min)
Workshop Konfigurieren Sie Ihren Avatar und Ihren virtuellen Arbeitsbereich in Horizon Workrooms von Meta
10:15 - 10:30
(15 Min)
Pause  
10:30 - 11:00
(30 Min)
Workshop Aktivitäten und Funktionen im Metaverse von Meta
11:00 - 11:30
(30 Min)
Demo Einführung in das Microsoft Metaverse
11:30 - 12:00
(30 Min)
Workshop Aktivitäten im Microsoft Metaverse

Anmeldung

Kurs Location

Datum

Augmented und Virtual Reality für Juristinnen und Juristen: Produktivität und Beratungen im Metaverse

Weblaw AG, Schwarztorstrasse 22, 3007 Bern neue Termine folgen

 

CHF 550.- pro Person, inkl. Nutzung einer persönlichen Oculus Quest-Brille für die Dauer des Kurses. 

Zudem erhalten Sie ein Ticket für die Teilnahme Ihres Avatars im Workroom von Oculus Quest im Rahmen des Weblaw Metaverse Summit am 28. Juni 2022. 


Zusätzlicher Service: Es können auch eigene Brillen mitgebracht werden, oder neue Brillen, welche im Kurs konfiguriert und individuell adaptiert werden. Bitte teilen Sie uns vorab zum Kurs mit, sollten Sie Ihre eigene Brille mitbringen wollen. 
 

Es gelten die Weblaw AGB.

Inhalte des Programms

Was sind virtuelle Realität, erweiterte Realität und Metaverse?
In Verbindung mit dem Internet bieten Ihnen die neuen audiovisuellen Technologien neue Eindrücke und ein völlig neues Gefühl des Eintauchens in die Welt. Diese Einführung soll Ihnen die grundlegenden technischen Merkmale dieser Innovationen und die gängigen Begriffe näherbringen.

 

Stellen Sie Ihr VR-Headset ein und verstehen Sie die virtuelle Umgebung.
Um Ihre Erfahrung im Metaversum voll auszuschöpfen, ist es von entscheidender Bedeutung, die dafür vorgesehenen Werkzeuge zu beherrschen. Aus diesem Grunde stellen wir Ihnen die erforderliche Ausrüstung vor und erkunden gemeinsam Ihren virtuellen Raum, den Ausgangspunkt Ihrer Erkundung.

 

Konfigurieren Sie Ihren Avatar und Ihren virtuellen Arbeitsbereich in Horizon Workrooms von Meta.
Nachdem Sie sich mit Ihrem Virtual-Reality-Headset vertraut gemacht haben, widmen wir uns ersten Kreationen im Metaversum: Beginnend mit Ihrem Avatar, gefolgt von einem Horizon Workrooms Team und verschiedenen virtuellen Besprechungsräumen.

 

Aktivitäten und Funktionen im Metaversum von Meta.
Sobald Sie Ihren Avatar und Ihre Räume erstellt haben, schlagen wir Ihnen vor, alle in dieser Anwendung verfügbaren Funktionen kennen zu lernen. Am Ende dieses Vormittags können Sie:

●    Ihren Bildschirm im virtuellen Raum teilen.
●    Teilnehmende zu «klassischen» Videokonferenzen einladen.
●    Teilnehmende in die virtuelle Realität einladen.
●    Dokumente mit Ihren Gästen teilen.
●    Notizen im virtuellen Raum machen und sie auf Ihren Computer exportieren.

 

Einführung in das Metaversum von Microsoft
Im zweiten Teil des Kurses, nachdem Sie die Anwendungen des Giganten Meta kennen gelernt haben, werden wir Ihnen die Anwendungen eines zweiten grossen Akteurs auf diesem Gebiet vorstellen: Microsoft.

Sie werden in der Lage sein, Ihren Avatar zu erstellen und die zahlreichen Welten zu entdecken, die von Entwicklern aus der ganzen Welt geschaffen wurden. In der Tat sind diese Anwendungen offener und bieten eine grosse Freiheit bei der Gestaltung der Räume.

 

Aktivitäten im Microsoft Metaverse
Neben der Anpassung Ihrer Räume, kann eine Vielzahl von Funktionen zu Ihrer Welt hinzugefügt werden. Wir werden uns die Zeit nehmen, die gängigsten zu nutzen, Sie in ihrer Anwendung zu schulen sowie Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten zu zeigen, die sich Ihnen durch die Nutzung der Microsoft-Tools eröffnen.