Weblaw Aktuell

Simon Planzer im SRF zum Thema «Onlinezocken – Zwischen Sieg und Sucht»

Das Internet lockt zum Geldspiel. Besonders in der Schweiz. Jährlich fliessen Hunderte Millionen Franken in die Kassen ausländischer Onlineanbieter. Das ist heikel, sagt die Politik. Weil die heimischen Casinos und der Bund nicht mitverdienen? Oder weil man Spielsüchtige so nicht schützen kann?
 
Simon Planzer, Experte für Geldspielregulierung, Berater von internationalen Geldspiel-Anbietern: «Den Spielerschutz als Feigenblatt zu missbrauchen ist inakzeptabel. Dieser protektionistische Gesetzesentwurf dient einigen wenigen, aber sicher nicht den Interessen der Konsumenten und der Schweiz.»
Image

Das Buch passend zum Thema:

Simon Planzer
Glücksspiel-Regulierung und Glücksspiel-Sucht: Annahmen und Fakten –
Die Nationale Glücksspielsucht-Forschung im Lichte des internationalen
empirischen Erkenntnisstands

200 Seiten
Editions Weblaw 2014, ISBN 978-3-906230-39-9
CHF 48.00 inkl. MwSt.