Nicole Zeller

portrait

Nicole Zeller

lic. iur., Rechtsanwältin

 

Curriculum

  • seit 2008
    Leiterin Rechtsdienst Fachsekretariat Eidg. Elektrizitätskommission ElCom
  • 2006–2008
    Mitarbeiterin Rechtsdienst Bundesamt für Energie BFE
  • 2005–2006
    Rechtsanwältin bei Umbricht Rechtsanwälte
  • 2003
    Anwaltspraktikum bei Binder Rechtsanwälte
  • 1997–2002
    Rechtsstudium Universität Zürich
  • Verschiedene Praktika u.a. bei Homburger und am Bezirksgericht Brugg
  • 1993–1997
    Kantonsschule Aarau, Typus E; Highschool in Randfontein, Südafrika 

Weitere Tätigkeiten

  • Verschiedene Referate zum Stromversorgungs- und Energierecht, u.a. an der ZHAW
  • Vorstand Schweizerische Diabetes-Gesellschaft
  • Vorstand FDP.Die Liberalen Frauen Sektion Brugg

Publikationen

  • Art. 9 StromVG, Art. 8 WRG, in: Brigitta Kratz / Michael Merker / Renato Tami / Stefan Rechsteiner / Kathrin Föhse (Hrsg.), Kommentar zum Energierecht, Band I, Editions Weblaw, Bern 2016
  • Rolle und Gestaltungsspielraum der Regulierungsbehörde ElCom im Schweizer Strommarkt, in: Cornelia Kawann (Hrsg.), Energie im Wandel, Essen 2014, S. 81–100, Co-Autorin mit Brigitta Kratz
  • Kein Vorzugsrecht aus NOK-Vertrag bei Erneuerung einer Wasserrechtskonzession, in: Jusletter 20. Februar 2012
  • Unterbrechung der Stromlieferung und verfassungsmässige Rechte, in: dRSK, publiziert am 1. September 2011
  • Strommarktliberalisierung: Chance für erneuerbare Energien, in: Die Schweizer Gemeinde 4/2008, S. 19 f., Co-Autorin mit Renato Tami
  • Basler Kommentar IPRG, 2. Auflage, Art. 129–133, 135 und 142, Co-Autorin mit Dr. Robert P. Umbricht