Salim S. Rizvi

portrait
Salim S. Rizvi
Dr. iur., LL.M.
 

 

Ausbildung

1992 – 1997
Freies Gymnasium Basel
1997
Maturität, Freies Gymnasium Basel, Typus D
1997
Sanitätsrekrutenschule in Moudon-Ville
1997 – 1998
Sprachaufenthalt in den USA (Queens College, City University of New York)
1998 – 2003
Studium der Jurisprudenz an der Universität Basel
2003
Lizentiat der Jurisprudenz an der Universität Basel
2004 – 2006
Rechtspraktika
2007
Jurist bei Simonius Pfrommer & Partner, Basel
2008 – 2011
Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Dr. Rolf H. Weber, Universität Zürich; Zulassung zum Doktorat
2008 – 2010
LL.M.-Lehrgang (Internationales Wirtschaftsrecht), Universität Zürich
27. Mai 2011
Promotion (Dr. iur.)
 
Arbeitspraxis

Weitere Informationen finden Sie hier.

 
Wissenschaftliche Tätigkeit
Referate
Im Privat-, Wirtschafts- und Europarecht
Siehe http://www.rizvi.ch für die Liste der gehaltenen Vorträge
Wiss. Publikationen
Im Privat-, Wirtschafts- und Europarecht
Siehe http://www.rizvi.ch für die Publikationsliste
Weiterbildungen
Teilnahme an diversen Fachtagungen, vornehmlich im handels- und wirtschaftsrechtlichen Bereich
 
Militärische Laufbahn
1997
Rekrutenschule in Moudon-Ville, G STABSKP 3
1999
Beförderung zum Sanitätskorporal, G STABSKP 3
2000
Beförderung zum Leutnant der Sanitätstruppen, SAN KP III/6
2002
Beförderung zum Oberleutnant, SAN KP III/6
2002 – 2006
Zugführer, San Zug, San Kp 7
2006 – 2011
Kommandant-Stv der San Kp 7
2013
Ehrenhafte Entlassung aus der Armee

 

Publikationsliste

Eine vollständige Auflistung der Publikationen von Salim S. Rizvi finden Sie hier