Eugénie Holliger-Hagmann

Dr. iur. Eugénie Holliger-Hagmann

Image Dr. iur. Eugénie Holliger-Hagmann






Zur Person
Unsere geschätze Autorin Dr. iur. Eugénie Holliger-Hagmann ist leider am 31.07.2015 verstorben. Wir sind dankbar für Ihre Arbeit und gedenken Ihrer.

 

 

 
 


Curriculum
  • Geb. 29. Juni 1926 in St. Gallen;
  • 28. September 1945 Matura Typus a, Kantonsschule St. Gallen;
  • Rechtsstudium an der Universität Zürich;
  • 25. August 1951 Dr. iur. Universität Zürich;
  • 4. März 1952 Rechtsanwältin Kanton Zürich;
  • Vorher und anschliessend Tätigkeit am Bezirksgericht Zürich, in der Advokatur und bei einer Versicherung;
  • 1954 Berufswechsel: Werbung, PR und Wirtschaftsjournalismus.
  • Von 1976 bis 1988 Beauftragte für Konsumentenfragen beim Migros-Genossenschaftsbund (MGB).
  • Seither tätig als Wirtschaftsjournalistin (Redaktorin bei «Schweizer Versicherung», Mitarbeiterin bei «Schweizer Bank» und «PHi- Haftpflicht international – Recht & Versicherung»), Verfasserin von diversen Büchern zum PrHG und PrSG; Kommentierung des PrHG und des PrSG für den elektronischen Kommentar zu den schweizerischen Haftpflichtbestimmungen  2015 (Willi Fischer/Thierry Luterbacher Hrsg.). Referentin zum PrHG und PrSG an diversen Veranstaltungen (u.a. 11 Jahre beim IFZ Zug).